Lade Veranstaltungen

Verlagstrends 2022: Personalisierung als Wachstumschance

07. November 2022
11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Was sind die Herausforderungen und strategischen Prioritäten der Verlage? Welche Trends und Themen sind relevant? Diese Fragestellungen stehen im Mittelpunkt der jährlichen Studie „Verlagstrends“ von KPMG und dem MVFP.  In dieser WebSession werden die wesentlichen Studienergebnisse exklusiv präsentiert.

Personalisierung ist der thematische Schwerpunkt unserer diesjährigen Studie. Wir sind der Frage nachgegangen, welche Bedeutung die Personalisierung von Inhalten und anderen Kundenangeboten für die Verlagsbranche in Deutschland hat, und inwieweit die Verlagshäuser hier bereits aktiv sind. Es zeigt sich: Personalisierung ist für die Verlagsbranche sehr relevant

  • Für rund 60 Prozent der befragten Verlage hat Personalisierung schon heute eine hohe strategische Bedeutung.
  • Personalisierung wird bereits von 34 Prozent der Verlage genutzt oder getestet.

Die Studie beleuchtet, in welchen Bereichen personalisiert wird und beschreibt die Erfahrungen der „Anwender-Verlage“. Deren Erfahrungswerte liefern ein besonders realistisches Bild über die Chancen und Herausforderungen bei der Einführung personalisierter Angebote.

Das sind die Themen

Megatrends und strategische Schwerpunkte

  • Wie bewerten die Verlage ausgewählte Megatrends?
  • Wo liegen derzeit die Prioritäten der Verlage?

Fokusthema: Personalisierung

  • Relevanz von Personalisierung
  • Aktuelle Trends in der Personalisierung
  • Fazit und Handlungsempfehlungen

Ihre Experten vor Ort

Prof. Dr. Thomas Hess

Institut für Wirtschaftsinformatik & Neue Medien, Ludwig-Maximilians-Universität München

Vita ansehen

Dr. Markus Kreher

Head of Technology, Media & Telecommunications (TMT), KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Vita ansehen

Stephan Scherzer

Bundesgeschäftsführer, MVFP

Vita ansehen

Konditionen

Die Teilnahme an dieser WebSession ist für MVFP-Mitglieder kostenfrei.

Die WebSession ist personenbezogen und darf nicht geteilt werden. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der MVFP Akademie.

Ansprechpartner

Kerstin Vogel
Director Business Development, Events & Training

Telefon: 030.72 62 98 – 116
E-Mail: kerstin.vogel@mvfp.de

Kategorie/n

Auswahl zurücksetzen