Lade Veranstaltungen

Transformation von Print zu Digital – Wie Verlage und Medienunternehmen den Wandel meistern

04. Juni 2024
09:30 Uhr - 12:45 Uhr

Sponsored by

Angesichts von verändertem Lese- und Mediennutzungsverhalten der Konsumenten sowie durch erheblich gestiegenen Printherstellungs- und vor allem Zulieferungskosten geraten nicht wenige Verlage seit einiger Zeit zunehmend unter Druck – Wandel und Transformation werden unabdingbar. Angesichts dieser Entwicklungen überdenken und erweitern viele Verlage ihre Digitalstrategie, um neue digitale Erlösquellen zu erschließen.

In diesem WebSeminar betrachten wir den Transformationsprozess von Verlagen und Medienunternehmen von Print zu Digital. Dabei geht es nicht ausschließlich darum Printleser zu Digitallesern zu konvertieren oder Printinhalte 1:1 in digitale Inhalte umzuwandeln, sondern um ein grundsätzliches Verständnis für digitale Kanäle, eine Digital-First-Mentalität und darum, wie Leser online erreicht werden können.

Das sind die Themen

  • Überblick zum Thema digitale Transformation in Medienhäusern
  • Best Practice: Transformationsprozesse in der Zeitungsbranche (Im Kontext)
  • Best Cases aus der Praxis:
    • Wie Print Leser (auch) zu Digitallesern werden (Landwirtschaftsverlag)
    • Vom Print ins Web: Der agile Transformationsprozess der Wiener Zeitung

Wer daran teilnehmen sollte

Unternehmer und Führungskräfte aus der Verlags- und Medienbranche, Medien-Entscheider, Mitarbeiter aus den Teams Digital, Business Development, Innovationsmanagement

Ihre Experten

Alexander Drößler

Leiter Digitale Produkte, Landwirtschaftsverlag GmbH

Vita ansehen

Philipp Dudek

Consultant | Audience Specialist | Journalist | Co-Founder "Im Kontext"

Vita ansehen

Stephan Heck

Gründer und CEO von Purple

Vita ansehen
Katharina Schmidt Credit: Mara Hohla

Katharina Schmidt

Editor in Chief | Wiener Zeitung

Vita ansehen

Heike Snellen

Director Deal Advisory & Valuation | KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Vita ansehen

Sonja Zimmermann

Marketing Manager & Stellv. Leitung Vertriebsmarketing | Landwirtschaftsverlag GmbH

Vita ansehen

Konditionen

MVFP Mitglied: 199,- Euro (zzgl. MwSt.)
Nicht Mitglied: 249,- Euro (zzgl. MwSt.)

Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr innenbegriffen: Live-Teilnahme, Q&A mit den Referenten, Präsentationen im Nachgang.

Vorteile:
• Intensiver Austausch
• Bequem aus dem Homeoffice oder Büro

Das ONLINE-Seminar ist personenbezogen und darf nicht geteilt werden. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der MVFP Akademie.

Ansprechpartner

Kerstin Vogel
Director Business Development, Events & Trainings

Telefon: 030.72 62 98 – 116
E-Mail: kerstin.vogel@mvfp.de


Aus unserem Netzwerk

WebSeminar
Leeren